Bessere Gesundheit ohne Krankheiten


Direkt zum Seiteninhalt

Kann die richtige geistige Imagination schwere Krankheiten heilen?

Kann die richtige geistige Imagination schwere Krankheiten heilen?


Gibt es eine Methode, bei der man mit der Kraft der Gedanken wieder gesund werden kann? Diese Frage stellte sich das P.M. Magazin (Ausgabe 08/2012) und suchte nach Antworten. Oftmals ist es doch so, dass der Arzt eine Diagnose stellt und wenn er nichts findet, eine psychosomatische Krankheit vermutet wird. Doch ist Krebs, eine deutlich sichtbare Krankheit, auch eine psychosomatische Erkrankung und viel wichtiger, wie wird man den Krebs wieder los? In dem Bericht finden Sie ein Beispiel, wie durch die Kraft der Imagination (mit Hilfe eines Arztes) die Krebspatienten wieder gesund geworden sind. Obwohl diese Methode des Mediziners (Wolfgang Loesch aus Potsdam) nur eine ergänzende Therapie ist, gelang es über 20 Patienten in seiner Praxis, ganz ohne Chemotherapie wieder gesund zu werden. Ist die Macht der Vorstellung so groß, dass auch Krebsgeschwüre wieder verschwinden können?

Was hat Einfluss auf unseren Körper und der Gesundheit?

Wieso können innere Suggestionen so eine Kraft haben?
Folgendes Beispiel soll die Kraft der Gedanken verdeutlichen. In einer Studie in den USA gab es 3 Gruppen. Die 1. Gruppe sollte 4 Wochen lang die Fingermuskeln auf konventioneller Art (also mit Krafttraining) trainieren. Die 2. Gruppe sollte in dieser Zeit gar nichts machen und die 3. Gruppe sollte sich nur im Geiste vorstellen, dass Sie ihre Finger trainieren. Zuvor wurde der Istzustand festgehalten. Das Ergebnis war, das die Leute mit dem Krafttraining ihre Kraft der Finger um 30 % steigern konnten, wogegen die 2. Gruppe, wo nichts gemacht hatte, auch logischerweise keine Änderungen der Kraftverhältnisse zu sehen war. Entscheidend war die 3. Gruppe, die nur im Geiste trainiert hatte. Diese Leute hatten durchschnittlich eine Steigerung von 16 % zu verzeichnen. Das heißt, alleine die Gedanken an das Krafttraining mit genauer Vorstellung des Trainings hatte die Kraft der Fingermuskeln steigern lassen.

Wie ein Patient seinen Krebs imaginär behandelt hatte?
Obwohl es nur wenig bis gar keine Forschung über die Kraft der Imagination gibt, hatte ein Krebspatient im Spätstadium versucht, alleine durch die Kraft der Gedanken wieder gesund zu werden. Die Ärzte gaben ihm noch 4 Wochen, also musste er unbedingt Erfolg haben oder sein Leben ist beendet. Dazu stellte er sich vor, dass sein Blut erhitzt (der Krebs soll wärmeempfindlich sein) ist und die Krebszellen dadurch getötet werden. Durch diese Technik verschwand der Krebs innerhalb von 4 Wochen vollständig und er war wieder völlig gesund. Seither gab es keinen Rückfall. Und das ist nur ein Beispiel von vielen Heilgeschichten über die Kraft der Gedanken.

Der Gebärmutterhalskrebs begann zu schrumpfen
Eine Frau aus den USA litt an Gebärmutterkrebs. Da die Krankheit als unheilbar gilt, war die Hoffnung auf Heilung deswegen nicht besonders groß. Doch eine Psychologin probierte an ihren Patienten eine Imaginationsmethode, um die Krankheit in den Griff zu bekommen. Sie sollten sich ein weißes Licht vorstellen, das den Tumor bestrahlt. Daraufhin begann der Tumor zu schrumpfen.

Fazit: Wenn manche Gedanken sogar Krebs heilen können, sollte sich die Wissenschaft die Frage stellen, ob nicht mehr in die Forschung investiert werden sollte. Denn es wäre erheblich günstiger, wenn sich der Mensch selber heilen könnte. Zumindest könnte dieses Verfahren auch für eine bessere Gesundheit eingesetzt werden. Es müssen nicht erst Krankheiten entstehen, bis die Medizin was dagegen unternehmen tut. Wer noch mehr Heilgeschichten lesen und über die Imaginationstechniken erfahren möchte, sollte sich die (Quelle) Zeitschrift P.M. Magazin Ausgabe 08/2012 kaufen.

weitere interessante Info über die Themen Gesundheit & Krankheiten


Wichtig für die Gesundheit ist, dass das Trinkwasser öfters auf Schadstoffe untersucht wird
Aids ist eine Krankheit, wo viele Menschen Angst haben.
Die Blutwäsche soll bei manchen Krankheiten hilfreich sein
Wenn die Arbeit zum Stressfaktor wird, können Krankheiten entstehen
Sind viele Textilien mit Giftstoffen belastet und gefährten unsere Gesundheit?


Ein Youtube Beitrag zum Thema "Selbstheilung durch Seelenkraft".
In dem Video von "wwwsecrettv" wird gezeigt, wie sich der Mediziner Dr. Zhi Gang Sha die Heilung vorstellt.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü