Bessere Gesundheit ohne Krankheiten


Direkt zum Seiteninhalt

Gesunde Ernährung - Suppen und Vorspeise

Gesunde Ernährung - Suppen und Vorspeise

Gesunde Vorspeise mit viel Gemüse

Tomatensuppe mit Basilikum Rezept


Tomatensuppe mit Basilikum
Rezept für 4 Personen



600 ml heiße Hühnerbrühe
700 g Tomaten
50 g Margarine
1 gehackte Zwiebel
3 EL Basilikumblätter, gehackt
1 TL Zucker
Salz und schwarzer Pfeffer



Zum Dünsten die Zwiebel in einem Topf erhitzen und die Zwiebel gut durch dünsten. Geschälte Tomaten klein hacken und in den Topf dazu geben. Das ganze ein paar Minuten leicht erhitzen und die Hühnerbrühe dazugeben. Einem kurz auf großer Flamme erhitzen und dann mit reduziert Flamme nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Mit einem Mixer die Suppe pürieren und vor dem Servieren das Basilikum einrühren. Nach ca. 10 Minuten Einwirkzeit servieren. Guten Appetit und beste Gesundheit.



Kalorien ca. 100 pro Person

Heißes Grapefruit Müsli Rezept


Heißes Grapefruit Müsli
Rezept für 4 Personen



2 Grapefruit (ungespritzt)
80 g Müsli (fertig aus der Packung)
1 TL Nelkenpfeffer







Das Fruchtfleisch aus den halbierten Grapefruit herausholen und klein hacken. Den Saft separat aufheben. Alles Müsli außer 4 TL mit dem Grapefruitfleisch verrühren. Die 4 Grapefruithälften mit der angerührten Mischung füllen und zur Dekoration das restliche Müsli darüber bestreuen. Den Herd auf 200 Grad vorheizen und die Grapefruithälften 14 Minuten aufwärmen. Sofort servieren. Guten Appetit und beste Gesundheit.






Kalorien ca. 80 pro Person

Champignon - Vorspeise Rezept


Champignon - V
orspeise
Rezept für bis zu 4 Personen



450 g frische Champignons (geputzt)
300 ml Magermilch - Joghurt
2 EL Tomatenmark
2 EL Schnittlauch (gehackt)
Salz und Pfeffer

Zum Garnieren:
Vollkorn-Knäckebrot
Salatblätter (Endivien o. Kopfsalat)

Die Zutaten in eine Salatschüssel geben und gut vermischen. Das Ganze mit Pfeffer und Salz würzen. Zur Anrichtung empfiehlt sich ein Salatbett. Mit den Salatblätter garnieren und das Vollkorn - Knäckebrot beilegen. Sofort servicefertig. Guten Appetit und beste Gesundheit.









Kalorien ca. 140 pro Person

Sellerie-Tomaten-Orange-Suppe


Sellerie-Tomaten-Orange-Suppe
Rezept für 4 Personen



600 ml Hühnerbrühe
400 ml Tomatensaft
3 Stangen Sellerie (gut gehackt)
2 Tomaten (entkernt, geschält und gehackt)
1 Orange (nur den Saft und die geriebene Schale - ungespritzt)
1 EL Worcestershire Sauce
1 TL Basilikum (getrocknet)
Pfeffer und Salz


In einen Topf die Brühe und die Sellerie geben. Das Ganze ca. 10 Minuten kochen lassen und dabei den Topfdeckel schließen. Danach die anderen zutaten in den Topf geben und ca. weitere 5 Minuten köcheln lassen. Dabei ist wichtig, dass der Sellerie und die Tomaten weich geworden sind. Das Menu nach eigenem Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und heiß servieren. Guten Appetit und beste Gesundheit.


Kalorien ca. 195 pro Person (ohne Beilage)

Tomaten - Sorbet Rezept


Tomaten - Sorbet
Rezept für 12 Personen




300 ml Wasser
300 ml Tomatensaft
100 g Zucker
6 Tropfen Tabasco Sauce
1 TL Worcestershire Sauce
1 TL Soja - Sauce
1 Ei
Zitronensaft einer halben Zitrone
Schwarzer Pfeffer und Salz
frische Petersilie & 6 reife (groß) Tomaten


In einem großem Topf das Wasser und den Zucker leicht erhitzen. Hat sich der Zucker aufgelöst, dann auf hohe Flamme stellen und kontrollieren, bis der Zucker eine Faden zieht (Fadenprobe). Danach vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Zutaten wie Sojasauce, Zitronensaft, Tabasco Sauce, Tomatensaft, Worcestershire Sauce in den Topf geben und einrühren. Das Ganze mit Pfeffer und Salz abschmecken und in einen tiefkühltaugliches Gefäß geben und ca. 1 1/2 Stunden unter gelegentlichem Umrühren tiefkühlen, bis das Tomaten Sorbet cremig bleibt. Ein Eiweiß mit dem Mixer steifschlagen und in das Essen unterziehen und danach vollständig einfrieren. Bei Zimmertemperatur ca. 45 Minuten vor dem Essen das Sorbet auftauen. Die Tomaten halbieren (im Zickzackschnitt) und alles entkernen. Dann das Sorbet in die Tomaten füllen und mit Petersilie ausschmücken. Guten Appetit.

Kalorien ca. 50 pro Person

Curry Champignon Salat Rezept


Curry Champignon Salat
Rezept für 4 Personen



250 g Champignon (In Scheiben geschnitten und geputzt)
100 g Schinken (Gekochter und klein gehackt)
100 g Salatgurke (in Würfeln geschnitten)
150 ml Milch-Joghurt (magere)
2 TL Zitronensaft
2 EL Mango
1 TL Currypulver
1 gehackte Zwiebel
Zum Garnieren: Salatblätter
Salz und schwarzer Pfeffer

In eine Salatschüssel den Schinken, Gurke und Pilze geben und gut vermischen. In eine andere Schüssel den Zitronensaft, Joghurt, Curry geben und mit Pfeffer und Salz würzen und verrühren. Den Mango klein hacken und zur der Schüssel mit dem Joghurt geben. Die Soße über die Pilze geben und umrühren. Das Ganze 2 Stunden im Kühlschrank kühlen und vor dem Servicen mit Salatblättern garnieren. Guten Appetit und beste Gesundheit.


Kalorien ca. 110 pro Person

Minze - Melonen - Sorbet Rezept


Minze - Melonen - Sorbet
Rezept für 4 Personen



600 ml Wasser
1 Honigmelone
1 EL Zitronensaft
1 TL Aroma Pfefferminz Essenz
2 Eiweiß
2 Minze Zweige (feingehackt)








In einem schweren Topf das Wasser, Zitronensaft und den Zucker langsam erhitzen. Wenn der Zucker sich aufgelöst hat, dann auf hohe Hitze stellen und mit der Fadenprobe kontrollieren (Zucker muss einen Faden ziehen). Danach vom Herdplatte nehmen und die Minze einrühren. Hinterher den Sirup abkühlen lassen. Mit einem Pürierstab das Fruchtfleisch der entkernten Honigmelone verkleinern bis ein Brei entsteht. Die Pfefferminze und den Honigmelonen Fruchtbrei in das Sirup geben und gut einrühren. Das Ganze in ein Tiefkühl Gefäß geben und 90 Minuten durch gelegentliches Umrühren (soll cremig bleiben) tiefkühlen. Mit dem Mixer das Eiweiß steifschlagen und in den Sirup unterziehen. Noch mal tiefkühlen und innerhalb 1 Stunde 3 x umrühren. Danach kann das Sorbet eingefroren werden. Guten Appetit.


Kalorien ca. 141 pro Person


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü